Neue Kooperation: Stadtbibliothek Parchim und Agentur für Arbeit

Karriere und Weiterbildung in der Region: Ihre Chance für berufliche Entwicklung

Offene Sprechstunde in der Parchimer Stadtbibliothek

Der Arbeitsmarkt verändert sich rasant. Manche Berufsfelder verschwinden, viele wandeln sich und andere kommen hinzu. Trends, wie Digitalisierung, demografischer und struktureller Wandel beschleunigen diese Prozesse. Welche Chancen das für berufliche Entwicklungen bietet, darüber informiert die Agentur für Arbeit Parchim – im Rahmen offener Sprechstunden – in der Stadtbibliothek Parchim (Putlitzer Straße 56).

Haben sich Rahmenbedingungen geändert und Sie finden keinen Einstieg mehr im bisher ausgeübten Beruf? Wollen Sie Ihre berufliche Position mit einem Berufsabschluss festigen? Sie müssen Ihren ursprünglichen Berufsweg verändern und wollen dies gezielt planen? Dann nutzen Sie die Möglichkeit und besuchen Sie die offene Sprechstunde in der Parchimer Stadtbibliothek!

Am Dienstag, den 17. Januar 2023, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sowie am Mittwoch, den 18. Januar 2023, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr, berät Henri Böke, Berufsberater im Erwerbsleben der Agentur für Arbeit Parchim, zu allen Fragen rund um die berufliche Orientierung und Weiterentwicklung mit ausführlichen und individuell zugeschnittenen Angeboten. Egal, ob es sich dabei um Fragen zum beruflichen Wiedereinstieg, den Übergang von Ausbildung oder Studium in den Beruf oder auch den Wunsch nach beruflicher Weiterbildung handelt. Er hilft bei der Gestaltung der individuellen Berufswegplanung und informiert über entsprechende Möglichkeiten der Realisierung und Förderung.

Unter dem Motto „Wir geben Raum“ setzt die Stadtbibliothek Parchim ein klares Zeichen in der Offenheit und Zugänglichkeit ihres Gebäudes, bietet einen offenen Zugang zum Wissen und zeigt sich als starker Partner für regionale Zusammenarbeit.

Mit „Wir geben Raum“ stellt die Stadtbibliothek ihre Räumlichkeiten für Konzepte und Projekte kostenfrei zur Verfügung. Durch die Kooperation mit dem Landkreis Ludwigslust-Parchim wurden in diesem Jahr bereits die Projekte „Still-Starter-Kurs für werdende Eltern“ und „Kurs für die werdenden Großeltern“ erfolgreich umgesetzt.


Einen neuen Partner stellt – ab 2023 – die Agentur für Arbeit Parchim dar. Einmal im Monat soll die „Berufsberatung im Erwerbsleben“ in der Stadtbibliothek Parchim realisiert werden. Die Idee dahinter: Berufsberatung an einem Ort der Begegnung anzubieten. „Die Stadtbibliothek schafft hierfür mit ihrem Konzept ‚Wir geben Raum‘ optimale Voraussetzungen“, erklärt Berufsberater Henri Böke.

Alle Interessierten sind herzlich Willkommen. Der Besuch ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Henri Böke, Berufberater im Erwerbsleben (l.) und Goran Misaljevic, Leiter der Stadtbibliothek Parchim. Bild: Stadtbibliothek Parchim / L.B

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s