unsichtbar und weihnachtlich…

Der erfolgreiche Autor Achim Bröger, der schon mehr als 80 Kinder- und Jugendbücher veröffentlichet hat, die in 28 Sprachen übersetzt wurden, war am Montag bei uns zu Gast. Er weiß nicht nur seine LeserInnen zu begeistern sondern auch die SchülerInnen der 3. und 4.Klassen der
Goethe-Grundschule. Sie amüsierten sich sehr über die Geschichte vom unsichtbar machenden Zauberhut und vom Hund Flocki, der den Trubel um Weihnachten gar nicht versteht.

Vielen Dank Herr Bröger!

Literaturhaus Rostock
Stadt Parchim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s