Ferienleseclub 2012

Dauer: 21.06. – 04.08.2012 (Anmeldung ab 4.6.)

Teilnahme: kostenlos

FerienLeseClub 2012

Die Stadtbibliothek Parchim möchte an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen und 2012 erneut den FerienLeseClub (FLC) für SchülerInnen der 5. und 6. Klassen durchführen.

Dabei soll den SchülerInnen Spaß und Freude am Lesen vermittelt werden, denn Lesefreude ist die wichtigste Motivation auf dem Weg zu einer gut entwickelten Lesefähigkeit.

Und so geht’s:

Clubmitglied werden
SchülerInnen ab der 5. Klasse melden sich vor den Ferien in der Bücherei zum FLC an.

Bücher lesen
In den Ferien lest Ihr Bücher aus dem FLC-Bestand, der in einem Extra-Club-Regal für Euch bereit steht. Viele nagelneue Bücher warten dort auf Euch.

Fragen beantworten
Bei der Abgabe der Bücher beantwortet Ihr den Mitarbeiter/innen aus der Bibliothek einfach ein paar Fragen oder unterhaltet Euch über die Bücher. So wird die Lektüre überprüft und in einem Leselogbuch bescheinigt. Dieses Logbuch gebt Ihr rechtzeitig in Eurer Bücherei ab.

Party feiern
Nach den Ferien bekommen die FLC-Club-Mitglieder dann auf einer gemeinsamen Abschlussparty ihre FLC-Zertifikate von der Bücherei.

Deutschnote verbessern
Die Zertifikate können nach den Ferien im Zeugnis eingetragen werden. Dazu zeigt Ihr die Zertifikate einfach Eurem Deutsch- oder Klassenlehrer.

Alle Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 12 Jahren meldet Euch an und macht mit.

Anmeldung ab: 18.06.2012                   Start der Ausleihe: 21.06.2012

Logbuchabgabe bis: 10.08.2012          Abschlussparty am: 30.08.2012

Weitere Informationen auf der Homepage des FerienLeseClubs hier.

Advertisements

An die Konsole, fertig, los!!!

Hallo liebe Gamer,

wir freuen uns euch wieder neue Unterhaltungselektronik für die Wii-und PS3-Konsolen anbieten zu können. Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, werden bereits kräftig neue Bücher gekauft. Um unser Angebot aber möglichst vielfältig zu gestalten, sind wir dieses Jahr natürlich auch wieder mit der neusten Unterhaltungselektronik am Start. Also bleibt aktuell und informiert euch über Neuerscheinungen 2012 auf unserer Homepage!!!

                                      


Neuerscheinungen Mai

Samuel Koch/Christoph Fasel: Samuel Koch – Zwei LebenImage

Samuel Koch sitzt im Rollstuhl. Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Er kann noch nicht mal allein essen. Aber er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen. Hier erzählt er von seinem Leben vor dem Sprung: wie er zu Wetten dass ..? kommt. Davon, wie der Unfall geschieht. Das ist der Augenblick, in dem sein zweites Leben beginnt: Schock, Verzweiflung, Schmerz und Wut. Doch er trifft die Entscheidung, nicht aufzugeben. Und an dem Glauben festzuhalten, der ihn trägt. Das radikal ehrliche Zeugnis eines jungen Mannes, der nichts mehr zu verlieren hat und nur noch gewinnen kann. Eine Geschichte, die uns lehrt, die Kostbarkeit des Lebens neu zu schätzen

 

Markus Heitz: Oneiros – Tödlicher FluchImage

In Leipzig hütet ein Bestatter ein grausames Geheimnis, in Minsk führt eine skrupellose Wissenschaftlerin tödliche Experimente durch, in Paris rast ein Airbus ungebremst in ein Flughafenterminal … Die Ermittlungen zu dem Unglück beginnen sofort – aber die Ergebnisse sind rätselhaft: Sämtliche Insassen waren schon tot, bevor das Flugzeug auf das Gebäude traf. Was die Polizei jedoch nicht herausfindet, ist, dass es einen Überlebenden gibt. Konstantin Korff, der Bestatter aus Leipzig, kommt diesem Überlebenden hingegen schnell auf die Spur, ebenso wie die Wissenschaftlerin – denn diese drei Menschen tragen denselben tödlichen Fluch in sich. Einen Fluch, der sie zu einer Gefahr für jeden in ihrer Umgebung macht …

 

Janne Mommsen: Oma ihr klein HäuschenImage

Sönke ist Single und hat gerade seinen Job verloren. Da kommt ihm das Verwandtentreffen bei seiner geliebten Oma auf Föhr gerade Recht. Doch Oma ist verschwunden, und der Veganer-Onkel geht auf seinen Bruder los, der schon mal Hund gegessen hat. Wie soll man sich da über das gemeinsame Erbe, das wunderschöne Haus direkt hinterm Deich, einigen? Die Lösung aller Streitigkeiten findet Sönke mitten im Wattenmeer zusammen mit seiner Cousine Maria, die er schon immer toll fand. Denn wo ein Wille ist ist auch ein Strandweg. Großdruck-Ausgabe!

 

 

Kate Pepper: Einladung zum SterbenImage

Thanksgiving: Die ganze Familie kommt im Landhaus der Großmutter zusammen. Im Gepäck hat jeder seine eigenen Geheimnisse und Wünsche, und alte Zwistigkeiten brechen auf. Jäh verliert all das jede Bedeutung. Zwei Einbrecher halten das abgeschiedene Haus für leer und wittern leichte Beute. Mit der Feiertagsgesellschaft haben sie nicht gerechnet – kurzerhand nehmen sie die Anwesenden als Geiseln. Eine Verbindung zur Außenwelt gibt es nicht. Für die Gefangenen schwindet mit jeder Stunde die Chance, das Haus lebend wieder zu verlassen …

 

 

Sophie Miller: Das Echo der LügeImage

Nach einem Tauchgang verschwindet Antonias Mann Pascal spurlos. Obwohl 3 Monate später noch immer keine Spur von dem schwerreichen Finanzjongleur gefunden wurde, glaubt Antonia nicht an seinen Tod und begibt sich auf die Suche nach ihrem Mann.

 

 

 

 

Weitere Neuerwerbungen:

  • Lisa Black: Eisbraut
  • Florencia Bonelli: Was deine Augen sagen
  • Stephanie Fey: Die Gesichtslosen
  • Jonas Hartmann: Südstern
  • Jary, Micaela: Sehnsucht nach Sansibar
  • Fiona Palmer: Das Glück der roten Erde
  • Charlotte Link: Wenn die Liebe nicht endet
  • Beatrix Mannel: Der Duft der Wüstenrose